Schotterblume finanziert Ferienfreizeit für traumatisierte Kinder


Jeden Tag geschieht es, überall:

Kinder werden Opfer von seelischer, körperlicher und sexueller Gewalt.
Gerade sie sollen nach all den grausamen Erlebnissen, die sie langsam verarbeiten müssen, auch wieder ein wenig Lachen lernen und Spaß haben, so wie andere Kinder!
Ein Mädchen, das mehrfach sexuell missbraucht wurde und gerade eine Gerichtsverhandlung überstanden hat und ein kleiner Junge, der Zeuge einer brutalen Gewalttat an seiner Mutter wurde, sowie zwei weitere Kinder, die Schlimmes erleiden mußten werden, dank Schotterblume und unter liebevoller Betreuung, nun vier hoffentlich unbeschwerte Wochen in einem Feriencamp mit Reiterhof verbringen.